Psychiatrie

Ergotherapie in der Psychiatrie

Ergotherapie ist angezeigt bei Personen, die durch psychische Krankheit, altersbedingte psychische Störungen, entwicklungsbedingte Störungen, soziale Umstände oder Unfall in ihrer Handlungsfähigkeit beeinträchtigt sind.

Ziel der Ergotherapie:IMG_5336

Rehabilitation, Wiedererlangen und Erhalten von bestmöglicher Handlungskompetenz, Selbstständigkeit, sozialer Zugehörigkeit und Lebensqualität.

Kontaktfin-1000x288